Reicht der PC für TPF?

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • 16GB RAM sind schon ok - wobei man bei diesen Fertig-Dingern lieber nicht von Qualität ausgeht. Genausowenig beim Board und Netzteil. CPU und GPU sind recht populär, da wird gern groß mit Marken und Zahlen geworben, aber der Rest der Hardware wird leider in den Datenblättern viel zu stiefmütterlich behandelt. Die 1050 (da hilft glaube auch das TI nicht viel) ist nicht unbedingt ein Wunder und die 4GB Speicher sind vllt noch am ehesten dann ein Flaschenhals. Gut, TpF belastet eher die CPU und nicht so sehr die GPU, aber der VRAM könnte uU eng werden, weiß ich jetzt nicht. Viele Mods bedeuten eben auch viele Texturen und die werden vorzugsweise in den VRAM geladen oder müssen "langwierig" nachgeladen werden. Die Ryzen-CPU's scheinen wohl mal wieder ein guter Wurf von AMD zu sein, wie ich zumindest freudig hörte und auch ich habe bis vor kurzem auf 4x3,2GHz gespielt und keine Probleme gehabt (gut, Vanilla halt). Zudem war zumindest früher immer die AMD-IPC geringer wie die der Intels, weiß nicht, inwiefern sich das mit Ryzen angeglichen hat (IPC = instructions per Clock, also ausführbare Befehle pro Durchlauf (pro Herz könnte man eventuell noch sagen) -> AMD Hz und Intel Hz sind also nicht unbedingt vergleichbar, bei Intel kam zumeist immer mehr Leistung bei gleichen Hz raus).

      Also spielen kannste mit Sicherheit auf jeden Fall, aber wieviel "Verkehr" das alles aushält kann ich leider auch nicht orakeln.
      Büffeln is nich so meins, ich bin da eher der Ornithologe...
    • Du kaufst dir einen neuen PC, heißt das du hast momentan einen PC ?
      Für knapp 400€ bekommst du einen Ryzen5 2600, ein B450 Board (MSI Tomahawk) und 16GB GSkill Aegis 3000er RAM !
      Rechnest du noch 200-250€ dazu für eine RX580 mit 8GB (Sapphire Nitro z.B.) und evtl. noch ein neues NT (BeQuiet Pure Power 500W ca. 60€ oder Seasonic Focus 550W ca.80€)
      Selbst wenn du dann noch etwa 50€ (BeQuiet Pure Base oder etwas ähnliches) für ein neues Gehäuse dazu rechnest hättest du dann einen wesentlich besseren PC als diesen Fertig-Crap von amazon !
      Sicherlich hast du einen Kumpel der das zusammenbauen könnte falls du es dir nicht zutraust und wenn nicht kann man sich dazu unzählige Videos
      auf youtube anschauen-das ist ja kein Hexenwerk !

      Wenn du möchtest stelle ich dir das zusammen oder du meldest dich mal im Mindfactory-Forum an !
      Das Licht am Ende des Tunnels kann auch eine entgegen kommende Lok sein ! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TrainMatti38 ()

    • TrainMatti38 schrieb:

      Gehäuse dazu rechnest hättest du dann einen wesentlich besseren PC als diesen Fertig-Crap von amazon !
      Bei Amazon sollte man schon gar nicht kaufen oder bestellen. Miese Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter und von Steuern halten die offensichtlich auch nicht viel.

      Dann lieber kundig machen und bei einem Einzelhändler vor Ort kaufen. Das ist wesentlich sinnvoller. ;)

      Gruß
    • Du tust ja gerade so als ob ich ihm geraten hätte den PC bei amazon zu kaufen !

      Miese Arbeitsbedingungen bei amazon ? Unterhalte dich mit Leuten die dort arbeiten, die werden dir sagen dass das alles durch die Medien hochgepusht wird !
      Ich kenne persönlich zwei Leute die in Bad Hersfeld dort arbeiten ! Nicht immer alles glauben was man so hört in den Medien !
      Wenn es danach geht dürftest du auch beispielsweise keine Klamotten kaufen die "Made in Bangladesh" sind aber da schaust du bestimmt auch immer im Geschäft aufs Label wo die hergestellt wurden und steht da "Made in Bangladesh" drin dann kaufst du die nicht !
      Das Licht am Ende des Tunnels kann auch eine entgegen kommende Lok sein ! ;)
    • TrainMatti38 schrieb:

      Du tust ja gerade so als ob ich ihm geraten hätte den PC bei amazon zu kaufen !
      Nein, um Gottes Willen. Das war nur eine allgemeine Anmerkung. ;)

      TrainMatti38 schrieb:

      Ich kenne persönlich zwei Leute die in Bad Hersfeld dort arbeiten ! Nicht immer alles glauben was man so hört in den Medien !
      Das läuft dann auch unter dem Motto: Beiss nie die Hand, die dich nährt. Amazon ist Dienstleistzungssektor und der wird allgemein schlecht bezahlt. Miese Arbeitsbedingungen heißt ja nicht unbedingt, dass man mit der Peitsche bearbeiet wird.

      TrainMatti38 schrieb:

      Wenn es danach geht dürftest du auch beispielsweise keine Klamotten kaufen die "Made in Bangladesh" sind aber da schaust du bestimmt auch immer im Geschäft aufs Label wo die hergestellt wurden und steht da "Made in Bangladesh" drin dann kaufst du die nicht !
      Doch, sSollte man schon tun! Ja. Gilt für vieles. Im Zweifel regional.

      Aber, TrainMatti, das ist oder war nicht als Vorwurf zu verstzehen, sondern war nur eine allgemeine Äußerung.

      Gruß
    • Schau doch mal hier alternate.de, dar kannst dir deinen Rechner so Bauen wie du es willst.
      Ich habe bis jetzt immer alles bei alternate.de Bestellt und es hat immer alles geklappt auch wenn es mal eine Garantie Sache war.

      Ich habe einen AMD FX-4300 auf einem MSI 970 Gaming Bort mit 32 MB Speicher und SSD Festplatte und das läuft mit TfP Super auch mit einigen Mod`s am Start (ca. 22,5 GB Mod`s im Spiel zur Zeit).

      P.S.: Grafikkarte MSI AMD Radeon R9 380 4MB