Posts by F11

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

    Ich bräuchte mal Hilfe.

    Irgendwas stimmt mit dem 160 km/h Gleis nicht (zweite Gleis von links).

    Ich habe da die Standard-Prellböcke wie auch die Oberleitungen von dem Standard-Hochgeschwindigkeitsgeis.

    Wie auch hat das Gleis eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 300 statt 160 km/h.

    Das sieht man zwar nicht, aber wenn ich das bauen will wird mir eben 300 angezeigt.

    Kollidiert das irgendwie mit der Gleismod der Modwerkstatt da ich dieses Problem habe seit dem ich die vorher genannte Mod installiert hatte.

    Dazukommend, wenn ich die Gleismod in das Savegame mit lade sei es von Anfang an oder später dabei, das 160 km/h Gleis verschwindet einfach, genauso wie das 120 km/h Gleis.

    Ich benutze in meinem momentanigen Rechner noch zwei Sata ssd´s von Samsung habe aber im neuen zwei m.2 nvme samsung evo 980 pro drinne, brauche eben nur eine gpu.

    Bin mal gespannt wie das Spiel mit denen läuft. Meint ihr weil eine auf einem pcie 4.0 Slot und die andere auf einem 3.0 Slot ist, das die zweite viel langsamer ist als die erste oder ist das eher weniger Unterschied?

    Ich würde sagen das man mit einer SSD auf jeden Fall besser aufgestellt ist als mit einer HDD beziehungsweise Festplatte.

    Der Unterschied zwischen hdd und ssd ist zb besonders beim hochfahren vom Rechner zu erkennen und bei anderweitigen Ladezeiten ist es auch bemerkbar.

    Bzgl ob jetzt eine m.2 ssd oder eine Sata schneller ist, was zwar nicht Teil deiner Frage war, würde ich gerne mal wissen.

    (Bitte mich berichtigen sollte ich falsch liegen :))

    Danke MaikC

    Kann es also sein das Fehler auftreten wenn man eine Mod updatet, aber die Dateien überschreibt statt sie zu löschen und komplett neu zu installieren?

    Das habe ich auch bemerkt gehabt und hatte die Mod deaktiviert aber dann kommt der selbe Fehler durch die Schnellbahn.

    Habe die stdout schon gelesen aber finden den Fehler nicht.

    Bräuchte da mal etwas Hilfe.

    Lg

    Files

    • stdout.txt

      (483.93 kB, downloaded 6 times, last: )

    Also bei einem 800 Watt Netzteil gehe ich schon davon aus das es mit der 6900xt klappen sollte, solange du 50-100 Watt Puffer hast. Aber ich bin da jetzt mal vorsichtig weil ich nicht weiß was du alles mit der Karte vor hättest, dazukommend kenne ich die restlichen Daten deines Systems nicht. Ich hab auch paar mal überlegt mir die 6700 xt genauer anzuschauen weil sie ja soweit ich weiß leistungstechnisch auf dem Niveau der 3060ti von Nvidia liegt. Ich finde das sich momentan die GPU-Preise wieder langsam nach unten bewegen und vor allem stabilisieren. Eine 3060 ist nur noch bei 750-800 Euro die 3060 ti bei 850-900 usw. Ich schau mir persönlich die3070 ti an und ich denke wenn diese unter 1000 Euro geht kaufe ich mir die auch.

    Und dann gibt´s Leute wie mich, die liegen jeden Abend gefrustet im Bett, sei es die Performance, ein Schönbau-Gebilde was dann zwei minimale Dinge hat was einem nicht gefällt und einen wieder in das Hauptmenü oder den Desktop schickt oder weil man zwei Stunden an einem Wirtschaftssystem saß was letzte Endes doch nicht funktioniert hat.;(

    Ehrlich gesagt liegt es wohl eher an mir weil ich hauptsächlich schön baue jedoch nie so weit komme das man da mal über die Performance streiten könnte.:D

    Und dennoch regt es mich auf, auf gut deutsch gesagt, das unter anderem leere Karten unbebaut mit der ein oder anderen Stadt beziehungsweise Industrie hängen (Beispiel: Hiland River aus dem Workshop, wobei die Karte wahrscheinlich eher schwer zu verarbeiten ist im Gegensatz zu anderen Karte und mit dem Hintergedanken geht es einem ja irgendwie trotzdem auf den Keks, ihr kennt das).

    Und trotzdem stehe ich jeden morgen auf, setze mich an meinen Rechner und nach etwas rumüberlegen starte ich das Spiel.

    Ich glaube neben den Problemen macht es den Leuten inklusive mir viel zu viel Spaß als es mal zu deinstallieren oder es einfach nicht zu öffnen oder sich anderweitig zu beschäftigen.:)

    Aber trotzdem hoffe ich das da zukünftig bisschen Verbesserung in Sicht ist weil meiner Meinung nach ist das Spiel viel zu gut und die Modding-Unterstützung seitens der Community viel zu krass als es so stehen zu lassen wobei das leider bei den Entwicklern liegt und wenn die meinen es wäre so gut genug muss man sich wie oben eben erwähnt damit abfinden.?(

    Ich würde dann man davon ausgehen das du die Founders Edition hast. Aber bei dem Preis den du letztendlich hattest werde ich mit einer GPU am Ende auch mit allen Teilen zusammen sein von daher bist du nicht der einzige.^^

    Sebastianeh

    Ja die ganzen Dinge bezüglich Intel´s GPU Vorhaben und warum es alles so teuer ist habe ich auch schon sehr oft gehört.

    Ich würde mal gerne wissen ob die Chipkriese momentan mehr Einfluss hat (also nur auf den GPU-Markt) als das Grafikkarten-Mining.

    Wobei Mining momentan ja etwas uninteressanter wird weil Bitcoin und Etherium beide sinken.:/

    Leider muss ich auch sagen, als ich gesehen habe das Alder-Lake so stark ist hatte ich den i9 schon. Ich meine der 11900k ist ja nicht schlecht aber da hast du absolut recht das ein i7 der 12th Gen meinen i9 locker schlägt und das in ein paar Benchmark´s auch der i5 über dem i9 der 11th Gen liegt.

    Aber ich habe den i9 für einen echt respektablen Preis bekommen, wobei ich etwas sauer auf mich selbst bin wenn ich sehe wie der 12900k momentan sinkt. Der ist ja fast keine 100 Euro mehr von dem 11th Gen i9 entfernt und ich meine der Leistungsunterschied ist immens. Aber naja ich werde sobald ich eine gute Gpu habe bestimmt auch meinen Spaß mit dem Prozessor haben. Nur ist es eben etwas schwierig sich momentan hinreißen zu lassen eine riesige Stange Geld für eine Gpu hinzulegen.X/

    Ich habe noch ein paar Screenshots von 3070er und 3070ti´ler, die vielleicht 1-2 Monate alt sind, die unter 1000 Euro liegen und dann wäre ich wohl bereit mir diese zu kaufen.

    Nur die Frage die ich jetzt hätte. Was meint ihr wie tief der Preis maximal für eine 3080 oder 3080 ti in der nächsten Zeit sinken kann sodass er halbwegs akzeptabel, so wie die der oben genannten 70er Karten, ist? Und lohnt es sich eventuell nach einer 2080 super oder 2080 ti zu schauen?

    Zudem Sebastianeh wie viel hat die 3080 denn gekostet?8o

    Danke MaikC für´s verschieben :)

    Habe mit paar Leuten gesprochen die mir sagten das alles unter der 3070 ti zu schwach für die CPU wäre.

    Ich wollte ursprünglich eine 3060 ti weil die noch akzeptabel im Preis ist.

    Aber ob das noch so lange so bleibt.

    Honneker01 Da könnte man sich für den Preis einer Gpu einen gebrauchten Kleinwagen kaufen. Das ist einfach nur unfassbar.

    Ich baue ja momentan ein System auf dem i9 11900k auf und mir fehlt nur noch die Gpu. Nur um eine Karte zu bekommen die leistungstechnisch mit dem i9 zusammen passt, müsste ich 1500 bis 2000 Euro ausgeben was gefühlt ein halbes Vermögen darstellt. Ich hoffe irgendwie das sich die Situation im laufe des Jahres beruhigt. Vielleicht hat der Release der 3050 ende Januar oder der Release der 3090ti einen Einfluss darauf.

    Miniadler

    Mir ging es nicht primär darum, wie realistisch es ist oder nicht. Zwar hast du mich mit dem BR 23 Wendezug schon überrascht, weil ich mir 0,0 vorstellen konnte, das es wirklich Dampf-Wendezüge gab.

    Da würde mich mal glatt interessieren, wie schnell der Zug mit dem Steuerwagen voraus war.

    Nun zurück zum Thema, wir spielen ja allesamt TpF2 und meiner Meinung nach erweitert die Wendezugfähigkeit das Spiel enorm, besonders im Schönbau.