• Vom 19.10. bis zum 21.10.2018, findet unser diesjähriges Community-Treffen in Hannover statt. Zahlreiche Plätze sind noch unbelegt und wir würden uns freuen, den ein oder anderen von euch begrüßen zu können. Weitere Informationen und Anmeldung

Wunschliste für den nächsten Patch an UG zu Transport Fever

    Gearbest Tablet-PC Promotion promotion
    • Wunschliste für den nächsten Patch an UG zu Transport Fever

      ​Wer hätte auch gerne Signale als Konstruktionsformat? Damit nicht für jedes Signalbild ein extra Eintrag in der UI notwendig ist.​ 85
      1.  
        Ja, unbedingt (65) 76%
      2.  
        Nein, ist mir nicht so wichtig (20) 24%
      Signale als Konstruktionsformat

      Dies soll eine Wunschliste für den nächsten Patch werden. Hier kann jeder User seine Wünsche eintragen.


      Damit ist auch gemeint, das jeder Seinen Eintrag bearbeiten soll, wenn Ihm noch was einfällt.
      Also bitte nicht für jeden einzelnen Wunsch wieder einen neuen Post aufmachen!

      Das ist für @'tomdotio' sicherlich auch einfacher, wenn er sich das durchliest um es ggf. weiterzugeben.
      Diskussion könnten ja im bewährten Thema - Verbesserungsvorschläge für Transport Fever - geführt werden.
      Ein Bug ist wenn die Hardware nicht versteht was die Software will.
      Zynismus ist meine Rüstung. Sarkasmus mein Schwert und Ironie mein Schild!

      Mein You Tube Kanal - wenn gefällt bitte ein Abo hinterlassen. Danke euch!!

    • Hier meine Liste
      • Signale / Konstruktionsformat - damit nicht für jedes Signalbild ein extra Eintrag in der UI notwendig ist. Schont das Mouserad
      • Geschwindigkeit der Gleise einstellbar (10er oder 20er Schritte). Ohne Mod der alles andere durcheinander bringt.
        3 Grundgleise in der UI von 0-100km/h _ 100-200km/h _ 200-300km/h; möglichst mit Option des Gleisbettes Schotter/Beton
      • Fahrzeugersatz, wie der Name schon sagt. Es soll die Möglichkeit bestehen jedes einzelne Fahrzeug individuell zu ersetzen.
        Nicht immer alle Fahrzeuge einer Linie. Denn im Moment ist es ein Linienersatz.
      • Parameter für den Städtewachstum in die GUI zu bringen, damit beim Erstellen einer neuen Karte diese Parameter selbst zu verwalten sind.
      • Parameter für Industrie in die GUI, damit auch hier beim Erstellen der Karte selbst gewählt werden kann ob diese vom Spiel plaziert werden soll oder nicht.
      • Anzeige/Grafikfehler bei Tunnel Ein-/Ausfahrten beheben
      • Bessere / mehrzeilige Möglichkeiten um Option in der UI bei Mods auszuwählen. d.h. eine Auswahlmöglichkeit soll auch über mehrere Zeilen möglich sein zu
        einer Option.
      • Einen "Meterstab" für Signalabstände
      • Bessere Unterteilungsmöglichkeiten für Assets. Eventuell dem Spieler ermöglich das er selbst Mods gruppieren kann.
      • Das Geländetool als eigenen Punkt im Hauptmenü anlegen.
      • Wegpunkte für Straßenlinien
      • Performance (schadet nie :-))
      • Kameratool - Video/Option für Schwenks einfügen
      • Kameratool - Videos aufnehmen auch ohne Keyframes möglich
      • modelviewer - Auch für Gebäude und Assets bitteschön
      Ein Bug ist wenn die Hardware nicht versteht was die Software will.
      Zynismus ist meine Rüstung. Sarkasmus mein Schwert und Ironie mein Schild!

      Mein You Tube Kanal - wenn gefällt bitte ein Abo hinterlassen. Danke euch!!

    • -) Repainttool, das hier im Forum öfters genannt wurde, um bei Fahrzeugen zB mehrere Werbelackierungen oder Vorbildbeschriftungen oder sowas nachbilden zu können und nicht immer extra Modelle dafür machen muss -> würde auch ingame einfacher sein als eine elendig lange Fahrzeugliste, wo 5x der selbe Wagen, nur mit einer anderen Farbe ist....
      -) damit verbunden die Möglichkeit, nicht nur Farben auszuwählen sondern eben auch komplett andere Texturen zu verwenden.

      -) falls möglich: Posttransport und Gepäck. Bis jetzt sind derartige Wagen ingame nur was für Schönbauer, Funktion haben sie aber keine. - Schade darum.
      -) Alternativ: kombinierte Wagen für Personen- und Gütertransport (war glaube ich in TF möglich, in TPF ist es nicht mehr möglich), dann könnte man Gepäckwagen vorbildgerecht wenigstens für Stückgüter verwenden
      -) damit verbunden, wenn möglich: Stationen, die sowohl Personen als auch Güter managen können. Also wie quasi fast jeder Bahnhof in Echt.

      -) Oberleitungsauswahl: die Oberleitung sollte nicht mehr global definiert sein (so ist nur immer 1 Variante möglich) sondern zB an Gleise gebunden. - Alte Gleise - alte Oberleitung mit Stahlmasten und Quertragwerken. Neue Gleise - Betonmasten....
      MfG, die Licaon
    • Da wurde ja bereits einiges genannt, dann werde ich mal meine Wünsche mit hinzuzufügen:

      1. Wartungs / Instandhaltungskosten für sämtliche Gebäude und Selbstgebaute verkehrswege für mehr Wirtschaftliche Tiefe ( gerne auch nur als Modding Option.)
      2. Diverse Schönheitsfehler beheben: Tunnelausfahren, KI die in das Gleis baut, Weichen welche bei ungleichen Gleishöhen komische Hügel im Gleis bilden, Brückenkreuzungen lassen einen Teil der Brücke verschwinden / überlappen, das TerraformTool nimmt teilweise den Boden unter den Gleisen weg.
      3. Einladung der Industrielager beschleunigen, sodass die Lager nur voll werden wenn nicht genug abtransportiert wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Randomx7 ()

    • Ohh meine Liste...die könnte lang werden...

      1. Performance! Die ist zwar schob deutlich besser, könnte ber wesentlich besser sein...

      1,5. Gleise in Bahnhöfen ENDLICH wieder einzeln upgradebar

      2. Savegamekompatibilität von Strassen, Gleisen, Brücken und Tunneln

      3. Auch im Vanilla Spiel verschiedene Gleistempi
      Mein Vorschlag:
      30,50,60,80,100,120,140,160,200,300,400
      Entsprechende Updatemoglichkeiten.

      4. Signale gelten als Konstruktionen.

      5. Den Weichenbug "Steigung zu Gross" fixen

      6. Das Tempo beim hinzufügen von Mods im IngameManager bei erstellen einer neuen Karte verbessern...dauert bei mir immer min. 5 Sekunden pro Mod.

      7. Jedes Fahrzeug kann einen eigenen Fahrzeugersatz definiert bekommen, egal ob alle auf einer Linie sind.

      8. Repaintfunktion im Kaufmenu, ähnlich wie bei Güterwagen.

      9. DIVERSE BUGFIXES...hier im Forum gibts da ja ein Thema von @Werkstatt

      Ihr müsst nicht alles patchen...aber das wären meine grössten Wünsche für die nächsten Patches.
      Punkte sind Rudeltiere...
      Näheres siehe oben!
    • Ich hätte gerne ein paar Verbesserungen am model_viewer:
      - multiple_units
      - das er nicht jedesmal abschmiert wenn man die dds die grade geladen ist überschreibt
      - tga's auch sicher lädt, so das man nicht fast jedesmal erst auf "Screenshot" drücken muss um den viewer zu zwingen die Textur zu laden
      - Anzeige von Ladezuständen auch bei Güterwagen
      MfG Maik

      Meine Modelle auf Sketchfab:
      sketchfab.com/maikchaos/models

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MaikC ()

    • Na dann habe ich auch noch etwas.

      Entweder eine Suchfunktion oder detailliertere Auswahlmöglichkeiten oder Sortierfunktion bei Fahrzeugauswahl.
      Nach Geschwindigkeit oder Fracht oder Kn oder suchen können bzw sortieren.
      So wie bei Transport Tycoon..
      Und auch weitere Punkte die ich gerne verbessert haben möchte. Diese sind bereits oben genannt.

      Gruß Zargom
    • - Prioritäten für einzelne Linien festlegen (Bsp. Linie 1 reserviert die kommenden 3 Blockabschnitte, Linie 2 reserviert nur einen)

      - unterschiedliche Klassen bei Personenwagen und damit unterschiedlich erzielte Preise

      - Möglichkeit die Zug Zusammenstellung für Hin - und Rückfahrt festzulegen (Bsp. Dampflok fährt verkehrt auf der Rückfahrt, speziell interessant bei Tenderloks

      Punkt 2 und 3 sind nur nette Ideen, Punkt 1 wäre mir persönlich sehr wichtig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Franzl ()

    • 1. Das mit der Priorität fände ich auch wichtig.

      Bzw Dass die (pieps/sims) unterscheiden können zwischen schnell/express (teurer) oder langsam (günstiger).

      2. Ansonsten was mich manchmal ankotzt ist die Brückenpfeiler Kollision.

      Wäre schön wenn dieser Pfeiler einfach wegfallen würde. Und mit dem nächsten regulären weiter Pfeiler weiter. Wie bei RCT3.
      (Überwerfungsbauwerk)

      3. Beim Terrain Tool wäre ein einebnen Pinsel sehr praktisch. Um für Flughäfen oder andere Objekte besser platzieren zu können wenn man eine komplette gerade Ebene hat. (Ich meine nicht glätten)
      Zu drittens ein BIld.
      Bilder
      • 20170612125836_1.jpg

        667,81 kB, 1.920×1.080, 103 mal angesehen
      Mit Freundlichsten Grüßen aus Hannover
      Torben / TbyCoLive

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TbyCoLive ()

    • Die Brückenpfeilerkollision tritt bei mir eigentlich nur noch auf, wenn ich Städte überspannen will. Das liegt dann teilweise daran, dass die Häuser, die beim Bau abgerissen werden, trotzdem von den Brückenpfeilern als Hindernis gesehen werden.

      Was für mich wichtig wäre:
      Die Möglichkeit, dass Zweirichtungswagen bei der Straßenbahn auch spitz wenden können. Dies könnte man gut damit kombinieren, dass Wendezüge und Triebwagen bei der Eisenbahn in den Bahnhöfen nicht mehr gedreht werden. Die Fahrzeuge hätten dann (wie schon angeregt) in der .mdl den Parameter bidirectional = true/false. Um Tram-Stationen, in denen spitz gewendet werden kann und mehr entsprechende Fahrzeuge müssen sich dann natürlich die Modder kümmern.

      Edit:
      Die Möglichkeit, Straßenbahn und Eisenbahn zu verbinden, wäre schön. Allerdings weiß ich nicht, wie engine-technisch der Übergang von Fahrt "auf Sicht" auf Signale möglich wäre und ob es da noch andere schwerwiegende Probleme gibt. Da ich gerade auch den Combino Duo modde träume ich mal noch weiter mit Übergang von elektrischem auf dieselelektrischen Betrieb. :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Hendi ()