Extreme lange Ladezeiten und Performance Probleme.

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Guten Morgen die Damen und Herren


    möchte mich auch mit einer Performance-Frage an euch wenden, hoffe ich bin hier richtig.
    Besitze das Spiel leider noch nicht, daher die Frage, ob es sich überhaupt spielen ließe:


    Windows 10 Home 64Bit
    Intel HD Graphics 620
    Intel i5-7200U @ 2.50 GHz (4x im Geräte-Manager)
    8 GB RAM


    Ist für meinen Gebrauch eigentlich nicht zum spielen gedacht, wäre aber nett wenn es sich auf einem passablen Niveau ausgehen würde (Vielleicht ist auch erkennbar, dass ich nicht so der Experte auf der Ebene bin :D).
    Würde mich sehr über hilfreiche Antworten oder vergleichbare Benchmark-Test freuen.


    Grüße
    Happy

  • Also der Prozessor ist generell nicht zum spielen geeignet. Manches kleines game wird wohl laufen, aber Transport Fever ist eine Simulation, und deswegen sehr Prozessor - lastig. Das wird also mit größter Wahrscheinlichkeit nicht flüssig berechnet werden können.


    Eine Grafikkarte hast du gar nicht, sondern eben nur die eingebaute Intel HD, die eher für minimale 3D Beschleunigung und Video playback gedacht ist. Allgemein werden die Intel Grafikchips von TPF nicht unterstützt.


    Also insgesamt wäre die Antwort: das Gerät ist leider nicht für Transport Fever geeignet.

  • Also ich hab TPF 2-3 Monate auch mit einer HD Graphics gespielt. (Die vom i5-3550, ka welche das ist) Es ging erstaundlich gut, solange man sich nicht in der Grossstadt aufhält, bis ~1950 war es gut erträglich und ich kann mir denken, dass es im Jahr 2000+ auch noch geht, wenn man erst dann beginnt. In der Stadt wars dass aber mit Performance, weshalb ich auch auf die 1050ti geupgradet habe. Meiner Meinung nach ist das Gerät mit einigen Einschränkungen nutzbar. (Und nicht übermässig Mods)

  • Ok, klingt ja mal nicht so gut :/


    Es gibt ja auch nicht zufällig irgendwie die Möglichkeit, das Spiel mal zu testen oder?
    Weil ich will halt ungern 20 Euro bei Steam investieren, wenn es dann wirklich unspielbar ist.

  • Intel HD Graphics 620

    Also ich hab TPF 2-3 Monate auch mit einer HD Graphics gespielt.

    Ja weil die Leistung des Prozessor ausreichend war.

    Intel i5-7200U @ 2.50 GHz

    Wenn der Prozessor ein Turob hat könnte es gehen, aber zum Intel HD Graphics 620 nichts genaues sagen das muß man testen. Es wird zwar gesagt das sie nicht unterstützt werden aber die meisten werden doch erkannt werden, da der Intel HD Graphics 620 wahrscheinlich auch recht aktuell noch ist.



    Ich selbst habe auch TpF anfangs auf einen Laptop gespielt mit einem i7-4500U 1.8 GHz mit Turbo 3.0 GHz aber mit eingebauter Grafikkarte GT750M.

    MfG Andy


    Intel Core i7 6700 3.4GHz
    32GB Ram
    GeForce GTX 1070 8GB
    250 GB SSD
    1TB HDD

  • Beim Start von TPF warnt UG mit folgendem Hinweis:
    «Ein Intel HD Grafikchip ist aktiv. Bitte beachte folgendes für bestmögliche Leistung:
    - aktiviere die dezidierte Grafikkarte (falls vorhanden)
    - installiere die neuesten Grafiktreiber (https://downloadcenter.intel.com)
    Diese Warnung kann in den Einstellungen im Erweitert-Tab deaktiviert werden.»


    Dies heisst, dass sie nicht komplett abraten, sondern wenn, dann immer die neuesten Intel-Grafiktreiber verwenden. Aber spätestens im Lategame wird es sehr wahrscheinlich trotzdem Probleme geben.


    Den aktuellsten Treiber vom 7.12.2017 für i5-7200U-Prozessoren findet man allenfalls hier: https://downloadcenter.intel.c…dows-15-60-?product=95443

  • Hallo, Bin neu in euren Forum da ich mir erst vor kurzen TPF auf Steam gekauft habe


    Ich wollte nicht gleich einen neuen Thread aufmachen deshalb schreibe ich meine frage an euch erstmal hier rein, und zwar folgendes:


    Ich spiele TPF mit meinen Laptop und bin auch mit der Performance des Spiels durchaus zufrieden, dennoch würde ich gerne wissen ob man den schatten im spiel auch komplett abschalten kann um eventuell eine noch besser Leistung erzielen zu können.


    Zweitens wundert mich auch folgendes: mein Laptop besitzt 2 Grafikkarten(Chips) zum einen eine dedizierte AMD Radeon 520(2GB Vram) und eine integrierte Intel HD 620


    als erstes probierte ich es natürlich mit der AMD aber da ruckelte TPF ziemlich stark und ich erreichte generell nur 20 FPS im spiel was nicht gerade schön anzusehen war, deshalb probierte ich es einfach mal mit der Intel HD und siehe da es läuft fast Ruckelfrei mit 30 FPS in den Städten und 60 FPS am Land, jetzt meine Frage ob TPF mit AMD karten generell nicht klar kommt oder woran das sonst liegen könnte.


    Ich weiß das dieser Thread schon etwas älter ist aber ich hoffe ihr antwortet mir dennoch;)

  • Also ich spiel das spiel mit ner Quadro2000M (auch 2GB VRAM) mit GTX 460 Treiber oder so...
    Es läuft bei mir mässig, auf niedrigsten einstellungen maximal bei 60 FPS, im etwas späteren bei maximal 20, in Städten bei max. 5-10.
    Generell kann man immer nur die standard Sachen sagen...

    • Treiber aktuell
    • Mal mit druckluft auspusten
    • Einstellungen überprüfen
  • Wie gesagt es geht mir nicht darum es zum laufen zu bekommen, denn mit meiner Intel HD 620 läuft TPF absolut einwandfrei(Hohe Einstellungen) :)


    Ich wollte viel mehr wissen warum TPF mit AMD oder wie bei dir mit NVIDIA Notebook Grafikkarten offensichtlich Probleme hat.


    Dennoch danke für deine Antwort.