Modangebot für TPF1 in Zeiten von TPF2

Willkommen in der Transport Fever Community

Welcome to the fan community of Transport Fever and Train Fever, the economic simulators of Urban Games. The community is free for you to share and inform yourself about the game. We cultivate a friendly and objective interaction with each other and our team will be happy to answer any questions you may have.

 

Registration and use is of course free for you.

 

We wish you a lot of fun and hope for active participation.

The Team of the Transport-Fever Community

  • Siri, wir 1er müssen Dir und denn anderen Moddern dafür Danken, dass ihr uns so tolle Mods geschenkt habt, welche uns zu einem großen Teil erst den Spass und die Freude an diesem Spiel gegeben haben. Danke !! Und auch mich freut es das ich nicht ganz alleine mit dem 1er beschäftigt bin, sondern immer noch genügen Mitstreiter zum Gedankenaustausch finde. :)


    Edit by Yoshi: Diskussion aus Adventskalender- und Screenshot-Threads ausgelagert und hier zusammengefügt.

    Bekennender TPF 1 Spieler und Schönbauer

    Edited once, last by Yoshi ().

  • Da ich hier ja nicht WB-Leiter bin kann ich ja hier noch mal in alle Würde Geldgeiervermarktungsnachfolger schreiben :D (Dieser Satz enthält Spuren von Selbstironie)

    Also Siri Ich kann da tempelhofer nur zustimmen, dass TpF erst durch euch Modder zu dem TpF wurde, was es heute ist.

    HansVader mit etwas Ausschmückung wäre das 2. Bild definitiv ein Gewinnerfoto

  • Also Traffic Hamburg, wie schon im Wettbewerbsthread geschrieben finde ich das Wort

    Geldgeiervermarktungsnachfolger

    für TpF2 nicht wirklich passend. Gut, UG hat das Augenmerk nicht auf irgendwelche revolutionären neuen Spielverfahren gelegt, aber das war auch so nie angekündigt. 2 hat viele Features, die ich mir bei 1 gewünscht hätte: Ampeln, Einbahnstraßen, Mapgenerator etc.

    Für mich persönlich überwiegen aber trotzdem nach wie vor die (m.M.n.) einfachere Handhabung von TpF1 im Schönbau und einige andere Dinge, die ich ebenfalls an 1 besser finde. Geldgeiervermarktungsnachfolger wird TpF2 m.M.n. aber trotzdem nicht gerecht, dafür gab es zu viele Neuerungen.


    Was mich persönlich viel mehr stört, ist, dass einige Modder ihre Mods für 1 bauen, dann konvertieren und nur für 2 hochladen. Dabei geht sehr viel Potential und Spielfreude verloren. Für mich ist das unverständlich, da alle Modder hier im Forum doch eigentlich daran interessiert sind, den restlichen Spielern hier ein tolles Spielerlebnis zu bieten (okay, okay... Ein bisschen Eigennutzen ist auch mit dabei:P). Dennoch ist es für mich komplett unverständlich, da das hochladen des Mods für 1 nicht länger als 10 Minuten Zeit beanspruchen sollte, eine Zeitspanne, die in Anbetracht der Zeit, die die Erstellung benötigt, mehr als verkraftbar sein sollte (Zumal die Texte und co. ja schon vom Webdiskeintrag für 2 existieren sollten...).


    Daher meinen persönlichen herzlichsten Dank an Siri, LouGoGreen, MichiK und Seamon, die weiter tapfer Mods ebenfalls für TpF1 veröffentlichen.


    Aktuell ist das leider keine Selbstverständlichkeit mehr.

    (Ich hoffe ich bin niemandem auf den Schlips getreten, weil ich ihn vergessen habe:S)

  • Siri

    Vielleicht "schreien" die von TpF2 überzeugten nur lauter...


    Ttrotz der ein oder anderen nützlichen Sache in TpF2 hat es mich im dritten Anlauf seit Erscheinen noch nicht überzeugt - TpF ist in zuvielen Dingen einfach besser - schade finde ich es auch, dass einige neue Modelle nicht parallel für TpF gemacht werden. Irgendwer (Modder?) hat mal vor gut einem Jahr geschrieben, der Aufwand wäre marginal...


    Was nervt, ist, dass in Sachthemen langwierig TpF vers. TpF2 erörtert wird. Dadurch rücken für Fragesteller wichtige Anliegen leider in den Hintergrund!  X(

    Edit: Der Rote Smiley heißt also Selbstironie...


    Hier meine Bitte an mitlesende Moderatoren: Diesen Post bitte in ein zu "TpF vers. TpF2" passendes Thema verschieben und dieses wiederbeleben, um dort den noch immer vorhanden Diskusionsbedarf weiter zu führen.... - ich finde gerade keins. Scheint wohl sehr weit in der Vergangenheit zu liegen...

    I5-7500, 16GB RAM, GTX1070 8GB

    Industie- u. Verkehrsgigant, ab 2005: LOCOMOTION, ab 2017 TF, TpF - SimCity 1-4, ANNO 1602-1404, Civilization 2-4 - und und und...

    Edited once, last by oberhausener68 ().

  • Klar, ich schrieb ja auch extra dahinter "Selbstironie" :cursing: Aber scheinbar reicht das immer noch nicht. Aber wie gesagt: Nur für Ampeln, Einbahnstraßen und Mapgenerator (das sind ja die wesentlichen Merkmale im Gegensatz zu TpF 1) finde ich sind 39,99€ schon sehr geldgierig. (Übrigens kommt dieser Begriff aus der Schule, wo wir neulich einen Sachverhalt in Rechtskunde hatten und das Unternehmen U den Namen "ProfitgeierTV" hatte. )


    Soweit zur Erklärung. Bei deinen weiteren Ausführungen kann ich nur zustimmen. Ich denke dabei vor allem an die Dosto der 3. Generation und an das Metronomrepaintpaket. Beides tolle Mods, die in den jeweiligen Threads schon in TpF präsentiert wurden aber nur für den 2er hochgeladen wurden,


    Also daher auch von mir Dank an die von dir genannten Personen, inklusive von Eisenbahnfreund

  • Ich freue mich immer wieder zu sehen, was die Leute hier so in ihrer Freizeit auf die Beine stellen. Dafür meinen absoluten Respekt. Trotzdem kann ich mir eine Kritik nicht verkneifen, nämlich, dass ich niemals erwartet hätte, dass die Fans von TPF1 innerhalb nur eines Jahres derart aufs Abstellgleis geschoben werden. Das stimmt mich sehr traurig. Trotzdem wünsche ich allen noch eine schöne Adventszeit.

  • Schimeck - die Modder bauen halt Modelle für das Spiel, das sie selber spielen wollen. Wenn die Leute kein TPF1 mehr spielen oder in ihrem noch laufenden Spiel alle Modelle haben, die sie brauchen, werden sie nichts mehr für dieses Spiel basteln.


    Aber wenn jemand ein Modell für TPF1 vermißt, dann steht ihm nichts im Wege: Blender und Gimp sind frei verfügbar, und hier findet man zu fast jeder Tages- und Nachtzeit Hilfe, wenn man beim Bauen irgendwo nicht weiterweiß.


    Nur zu!

  • Und um andere Meinungen zu widerlegen, ich nutze immer noch den uralten Trainfever Exporter und baue dann das script händisch auf. Ich benutze daher den Konverter auch nicht.

    Da macht es (für mich) sehr wohl einen gewaltigen zeitlichen Unterschied (speziell wenn noch Animationen dazu kommen) die Mods für beide Spiele bereitzustellen.

    Und ich finde halt TPF2 hübscher.

  • DH-106 Deinem ersten Satz stimme ich zu und der ist voll nachvollziehbar, trotzdem finde ich den zweiten Satz eher von obenherab gesehn und nicht passen als Antwort zum Beitrag von Schimeck. Er sagt nur das er es traurig findet, dass sich die Modderscene so schnell vom 1er abgewandt hat. Eine Meinung die ich Gefühlt mit ihm teile. (ist ja auch Sichtbar an der Anzahl an Modds für den 1er im Kalender) Uns 1er , wegen dieser Gefühlsäußerung, dann wieder das Totschlagsargument Nr.1 vorzuhalten, mach es doch selber wenn dir was fehlt, finde ich persönlich nicht gut und passen. Warum?


    Wenn ich es zB könnte würde ich es machen, aber ich arbeite zw 50 und 70h pro Woche, mache zwei Haushalte (Pflege), muss mich täglich (Mo- So) als Ausbilder und Berater in neue Themen einarbeit und neues lernen und bin zudem körperlich erkrankt. Ich möchte einfach nur etwas entspannen und Spass haben beim Spielen, mal abschalten können. Wenn das Spielen aber zur Arfbeit ausartet, weil ich Blender, Gimb und programmieren lernen muss, dann ist das kein Spass mehr, dass ist dann wieder Arbeit, von der ich ja weg möchte. An diesem Beipsiel möchte nur zeigen, dass es einige einfach nicht möglich ist, sich nochmal neu in ein technisches Thema einzuarbeiten. Es fehlt an Zeit und an der Kraft sich nochmal etwas neues beizubringen, neben dem Gefühl nicht zu entspannen. Ich finde daher Deinen Satz von obenherab, da er einfach nicht Berücksichtig wie die Situation der anderen Nicht-Modder ist, welche nur mal sagen dass sie enttäuscht oder traurig sind, dass es keine neuen Modds für den 1er gibt.

    dann steht ihm nichts im Wege

    Es steht doch einiges im Wege, wie ich gerade ausgeführt habe. Es erscheint mir als pauschale Aussage ohne Bezug zur Realität.

    Das ihr Modder dieses Thema "Warum nicht mehr für den 1er" nicht er mehr höhren bzw. lesen könnt, kann ich mehr als nachvollziehen! Möchte aber dazu sagen, wer sich in die Öffentlichkeit begibt (mit seiner Modderarbeit) der wird Teil des Gesamten, ob er will oder nicht. Damit wird er zwangsläufig mit Wünschen und Vorstellungen der anderen Spieler und Nutzer direkt konfrontiert werden, ob er es mag oder nicht. Andere dann zu veruteilen oder sie zu belehren finde ich persönlich nicht schön bzw. angebracht und war ich von Dir bisher auch nicht gewohnt.

    Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit und Bleibt bitte Gesund!

  • Ich hab überlegt meinen Pwagen für TPF 1 zu machen.

    Allerdings habe ich ihn direkt mit fbx importiert.

    Ich müsste also den ganzen Mod faktisch neu exportieren und skripten für alle Repaints inkl. Animationen.

    Ein Freund von mir spielt auch noch TPF 1 und aktuell war es mir nichtmal für ihn den Aufwand wert.

    Das heißt schon einiges. Nämlich, dass es sehr viel Aufwand ist...

  • tempelhofer - ok, das nehme ich zur Kenntnis. Dann laß es mich ein wenig weiter ausführen, denn von oben herab auf Schimeck herumzuhacken ist nicht in meiner Absicht.


    Wie du schreibst, ist ein Modell nicht mal eben so in ein paar Minuten gemacht, sondern es steckt da richtig Arbeit drin. Es ist für einige Hobby oder Entspannung, andere mögen sich in die Herausforderung verbissen haben, eine neue, brotlose Kunst zu lernen. Manche haben auch am Basteln für das Spiel mehr Spaß als am Spiel selbst gefunden.


    Andere finden es nicht entspannend, sich mit teilweise mühsamen Programmen herumzuärgern (denn das sind Blender und Gimp ohne jeden Zweifel) oder haben so viel Arbeit und andere Aufgaben um die Ohren, daß sie dafür keine Zeit erübrigen können und entspannen sich lieber bei anderen Dingen. Nichts davon ist zu kritisieren - das kann, darf und soll jeder für sich selbst entscheiden, wie er es halten möchte. Und daß so ziemlich alles andere im Leben eine höhere Priorität genießt als ein Computerspiel bedarf auch keiner Diskussion.


    Im obigen Post glaube ich eine gewisse Unzufriedenheit mit dem nach dem Erscheinen von TPF2 gesunkenen Angebot von neuen TPF1-Mods zu erkennen. Diese Unzufriedenheit, auch wenn sie sich hier nicht im Wunsch nach einem spezifischen Modell äußert, muß zumindest in diesem Wunsch gegründet sein: es fehlt offensichtlich in TPF1 an einem oder mehreren Modellen, die das Spiel von Schimeck bereichern würden. Daher ist für mich tatsächlich die logische Konsequenz, einmal nachzufragen, ob es nicht auch eine Option wäre, selbst mit dem Bauen zu beginnen.


    Ein Nein, aus welchem Grund auch immer, ist natürlich eine vollkommen gültige Antwort. Und daß es hier mehr als einen gibt, der gerne eventuelle Fragen beantwortet und bei Problemen weiterhilft, ist ebenfalls denke ich unbestritten: man ist in diesem Forum unter Gleichgesinnten und wird nicht alleine im Regen stehengelassen, wenn irgendwas nicht so will, wie man es selbst gerne hätte. Auch ich weiß zwar vielleicht nicht viel, aber stehe trotzdem gerne zur Verfügung, wenn ich weiterhelfen kann.


    Und genau so bitte ich meinen obigen Post auch verstehen zu wollen: Schimeck, wenn du also Lust hast, es selbst zu probieren und ein Modell für TPF1 zu bauen, dann sind neue Modder hier immer herzlich willkommen. Es ist weniger schwierig als es auf den ersten Blick erscheinen mag, und es ist eine große Freude, ein eigenes Modell im Spiel einsetzen zu können.

  • Ich habe mir einfach Mal erlaubt, meinen letzten Beitrag unter den von DH-106 zu packen, da er m.M.n. auch dazu noch passt...


    Marcolino26  Markus1014 eure Gründe finde ich komplett nachvollziehbar, und dass die meisten Modder nach Release von TpF2 auf dieses Spiel abwandern werden, war mir auch klar. Euch trifft in diesem Fall natürlich keine Schuld (wenn man das überhaupt so nennen kann...:S)


    Schade finde ich nur, dass es nach wie vor Modder gibt, die ihre Modelle über den TpF1-Weg bauen, dann aber nur für 2 veröffentlichen. Das finde ich persönlich nicht wirklich nachvollziehbar...X/



    An alle Adventskalender-Modder:

    Auch wenn eure Mods vorerst bei mir nicht in Verwendung kommen werden, möchte ich mich dennoch im Namen der gesamten Community bei euch für eure Arbeit bedanken:)


    Ich weiß, wie lange es dauert, bis so ein Modell im Spiel läuft, da ist eine solche Masse an mods nicht selbstverständlich!;)


    DH-106:


    Die Unzufriedenheit besteht durchaus auch von meiner Seite aus, das ist aber der Grund warum ich schon vor 2 Jahren (mit einer Unglaublich großen Hilfe von dir) das Modder begonnen habe.

    Aber auch ich bin gerne Behilflich, wenn neue Modder (gerne natürlich für TpF1) anfangen möchten :)

    Entspannend finde ich den Erstellungsprozess auch nicht, mit ein Grund für meinen extrem langsamen Workflow. Aber am Schluss ein Modell im Spiel zu sehen ist mir die Mühe wert;)

  • Schimeck

    Wir haben kein Recht auf Mods und können nur das demütig annehmen, was uns angeboten wird...

    Ohne Mods hätte ich nach dem Testen von TF, ob mir das Spielkonzept zusagt, die Finger vom Nachfolger (TpF) gelassen! Ich erinnere mich, dass UG im Vorfeld von TF sagte, die Gestaltung des Rollmaterials u.ä. würden sie der Modder-Gemeinde überlassen und sich lieber auf die Spielmechanik konzentrieren.

    Das hat m.E. eine enorme Erwartungshaltung aufgebaut!

    Das, was ich in diesem Forum rund um Mods/Moddig/Fehler im Spiel erlebt habe, kenne ich aus anderen Spielforen nicht - Locomotion, Sims2, SimCity4, CIV4.

    tempelhofer

    Mehr als einen Daumen zu Deinem Beitrag geht leider nicht!

    I5-7500, 16GB RAM, GTX1070 8GB

    Industie- u. Verkehrsgigant, ab 2005: LOCOMOTION, ab 2017 TF, TpF - SimCity 1-4, ANNO 1602-1404, Civilization 2-4 - und und und...

  • Vielleicht für manche interessant, hier eine Antwort auf die Frage: "Wieso gibt es die Metronom-Repaints nicht für Transport Fever 1?"


    Die Screenshots die ich vor gut eineinhalb Jahren hier veröffentlicht habe, waren Aufnahmen aus dem ModelViewer. Da hatte ich lediglich die rohen Texturen vorbereitet und die im ModelViewer beim Originalmodell von Maverick2002 jeweils ausgetauscht, um die entsprechende Textur zu fotografieren (und zu testen). Im Umkehrschluss heißt das:

    • Es existieren noch keine Materials für die Repaints
    • Es existieren noch keine Groups die die zusätzlichen Materialconfigs enthalten
    • Es existieren keine MDLs im Format von Transport Fever 1
    • Es existieren keine UI-Vorschaubilder im Format von Transport Fever 1

    Genau diese vier Punkte und das Zusammenspiel der ersten 3 macht einen deutlichen Unterschied im Vergleich zu Transport Fever 1 aus. Bei den Traxx das gleiche.

    Nachdem ich für den Talentkalender und die deutschen S-Bahnen das "Massen-Repaint"-Game ein paar mal durchgespielt habe und am Ende einfach nur noch froh war, dass ich es hinter mir hatte, bin ich doch sehr froh, dass es in Transport Fever 2 deutlich einfacher geht, ein Repaint zu erstellen. Ergo habe ich kein Interesse, mir den Stress nochmal anzutun.


    Eine Ausnahme gibt es, das sind die Coradia Continental (BR440). Bei denen bin ich skriptingtechnisch tatsächlich so weit in Transport Fever 1, dass ich die noch für TPF1 (und parallel TPF2) abschließen werde. Bis dahin wird es aber noch eine Weile dauern.

  • Warum fühle ich mich jetzt gerade schon wieder wie aufs Abstellgleis verfrachtet?

    Naja nur weil jemand nicht übereinstimmt wirst du nicht auf Abstellgleis verfrachtet.

    Ich glaub du interpretierst hier sehr viel.


    Die meisten haben nur die Gründe erklärt und wollten dich jetzt nicht angreifen.


    Das Totschlagargument "modde es selber" kann man ja ignorieren, wenn man es nicht gerne liest und nicht drauf eingehen (find das auch nicht fair es jedem an den kopf zu werfen)



    Abstellgleis im Sinne von keine Zustimmung, dann ja. Die meisten Modder sind umgestiegen oder modden nicht mehr.

    Dementsprechend kein TPF 1 mehr.



    Wir hattten dieses Jahr eh schon Probleme den Kalender voll zu bekommen, jetzt stell dir vor jeder investiert noch Zeit in ein TPF 1 Mod. Dann hätten wir vermutlich die Hälfte der Mods (dafür beide Varianten).